Seite wählen

KARL LAGERFELD

25,00 

Von Daniel Biskup

„Er ist der einzige Mensch, der Schwarz und Weiß bunt machen konnte “ (Claudia Schiffer über Karl Lagerfeld)

Kategorie:

Beschreibung

Daniel Biskup (*1962 in Bonn) gehört zu den bedeutendsten deutschen Fotojournalisten der heutigen Zeit. Er zeigt Menschen in Momenten, die für sie existenziell sind, ohne ihnen zu nahezutreten. Er fotografierte zahlreiche Prominente wie Katy Perry, Mark Zuckerberg, Papst Benedikt, Jeff Bezos sowie Politiker wie Wladimir Putin, Donald Trump und Angela Merkel.
In seinem Bildband „Karl Lagerfeld“ zeigt er auf mehr als 50 Seiten ungewöhnliche Aufnahmen des damaligen Kreativdirektors von Chanel. Karl Lagerfeld in der U-Bahn, ohne Handschuhe, beim Autogramme schreiben – so hat die Öffentlichkeit den Modeschöpfer bisher kaum erlebt. Zu seinem ersten Todestag am 19. Februar 2020 veröffentlicht Daniel Biskup beim Verlag Salz und Silber diese Dokumente der Zeitgeschichte.

 

Vorwort von Johannes Boie, Chefredakteur WELT AM SONNTAG,
und Karl Borromäus Murr, Direktor des Staatlichen Textil- und Industriemuseums Augsburg


Gebundene Ausgabe:
 50 Seiten
Fotografien: 34
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-9820207-6-1
Erscheinungsdatum: 19. Februar 2020
Format: 29 x 24 cm

 

Lieferzeit: 1-2 Tage

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen